Dock 7

Local Heroes: die Crew vom Dock 7

Das Altstadt Vienna befindet sich am Fusse des Spittelbergs, mitten im trendigen 7. Bezirk. Oder wie andere ihn nennen: Boboville. Unsere Porträts "Local Heroes" geben Ihnen einen Einblick in ein Stück echtes Wien. Aus der Sicht von echten Wienern. Unseren Nachbarn.

 

 

Katja, Jimmy, Martin, Sara über die übersichtliche Grenzenlosigkeit Wiens

 

 

Was mögt ihr an der Gegend? Warum seid ihr im 7. Bezirk?

Der 7. Bezirk war und ist bekannt für seine Kunst und Kreativität. Wir lieben die Vielschichtigkeit und Dynamik. Wie auf einer Kreuzfahrt gibt es immer etwas Neues zu entdecken. Läden, Plätze, Menschen, Nachbarn - es pulsiert und genau deswegen haben wir in diesem lebendigen Grätzl angedockt.

 

Was kann man bei euch erstehen? Welche Leidenschaft steckt dahinter?

Die Einzigartigkeit unseres Dock 7 ist die Verbindung von einem Shop, einem Film- und Fotostudio, sowie einer Galerie. Einmal eingeschleust kann man auf 3 Decks vorrangig lokale Labels entdecken. Die Produktpalette reicht von Getränken, über Accessoires bis hin zu fair produzierter & handgemachter Kleidung. Über eine (Kommando-)Brücke gelangt man in die Galerie, welche multifunktional für Ausstellungen, Workshops und Seminare zur Verfügung steht. Derzeit findet jeden Donnerstag eine Yogaklasse statt. Abgerundet wird das Angebot durch ein Film- und Fotostudio von SpineProduction, das die Möglichkeit bietet ein professionelles Studio flexibel & einfach zu mieten.

 

Es gibt einiges bei uns zu entdecken!

 

Word Rap über Wien    

 

Nur in Wien

Ein Dock mitten in der Stadt. (ohne Wasser) Die interessante Mischung aus Lebensfreude und Zynismus. Ein unglaublich gutes Öffi-Netz und eine perfekte Größe um initiative und kreative Dinge zu starten.

 

Anderswo besser:

Das Meer. Wobei, wir haben die Donau und eine Insel, was will man mehr?!

 

Süßes Wien

Ja, dafür sind wir immer zu haben! Sei es um´s Eck bei der Pure Living Bakery, Easy-Going Bakery oder Dancing Shiva Superfoods. Es darf aber auch gern mal klassischer sein.

 

Herzhaftes Wien:  

Wenn es um herzhafte Küche geht, dann schätzen wir als unmittelbaren Nachbarn das B-Mäx. Ehrliche, bodenständige Küche gepaart mit modernen Einflüssen und mit Bedacht auf regionale Produkte. Wenn es dann doch mal schneller gehen soll, erfreuen wir uns an dem Angebot der veganen Minipizzeria Pinocchio (Neustiftgasse 25).

 

Wenn es dunkel wird

Im Sommer geht´s gerne an´s Wasser - zB den Donaukanal, die CopaNeu - oder auch in die Höhe auf die Bellevue-Wiese oder den Himmel. Strandet man im 7. Bezirk, trifft man uns gerne auch mal im Fräulein´s bei einem gepflegten Feierabendbier. Und darf auch mal getanzt werden, bevorzugen wir das WIRR oder Elektro Gönner. Im Winter empfehlen wir gerne einen klassischen Film im gemütlichen Bellaria Kino.

 

Steht in keinem Touristenführer

Dadurch wir es bevorzugen ein Grätzl auf eigene Faust zu entdecken, stoßen wir immer wieder auf kleine Schätze abseits der üblichen Hotspots. Sehr zu empfehlen!

 

Euer Lieblingsplatz

Aufgrund der Nähe definitiv der Augustinplatz oder auch Sankt-Ulrichs Platz zum Chillen, Sonne genießen und um gemütlich mit einem Kaffee in den Tag zu starten.

 

Unbedingt sehen

Mit einem Käsestangerl von der Bäckerei Kornradl den „freiwilligen Durchgang“ (=Durchhaus) zwischen Neustiftgasse und Lerchenfelderstrasse flanieren.

 

Was liebt ihr an der Stadt?

die übersichtliche Grenzenlosigkeit - Lebendigkeit - Sommer - a G´Spritzter beim Heurigen - das „grüne“ Wien - Wiener Schmäh - Kaffeehauskultur

 

Dock7

Kirchengasse 43

Öffnungszeiten:

Mi-Fr  11 - 19:00 Uhr

Sa 13 - 17:00 Uhr

www.dock7.com

Mehr Inspiration?