Mittendrin

Wir lieben Kunst

Weil sie uns inspiriert, verstört und zum Nachdenken bringt.
Weil sie uns mit spannenden Persönlichkeiten zusammenbringt.
Weil sie so vielfältig ist wie das Altstadt Vienna und seine Menschen.  

 

Otto E. Wiesenthal hat über die Jahre eine einzigartige Kunstsammlung zusammengetragen, die Sie in den Gängen und Zimmern des Altstadt Vienna bestaunen oder infrage stellen können.  

 

Seien es nun Werke renommierter Künstler wie Warhol, Leibovitz, Gironcoli, Kusama oder der Schwerpunkt auf Österreichische Kunst mit Exponaten von Prachensky, Hundertwasser, Helnwein, Mühl, Attersee, R.C. Andersen und aufstrebender KünstlerInnen wie Iris Kohlweiss, Torsten und Peter Rühle, Clemens Wolf, Alfons Pressnitz, Alex Ruthner, Robert Muntean oder Merlin Kratky - sie alle eint das Prädikat der guten Kunst.  

 

Ebenso wie die Design-Werke zum Wohnen von Matteo Thun, Dietrich Untertrifaller, Polka, archisphere und Lena Hoschek. Was sie gemeinsam haben? Sie sind Bausteine für das, was erst die Menschen imstande sind, zu kreieren: 

Die Kunst der Gastfreundschaft.