Josef Frank

Suite

Neue Suite: Svenskt Tenn bringt Josef Frank zurück nach Wien

 

Josef Frank. Der Österreichische Architekt und Designer war einer der bedeutendsten Gestalter und angewandten Künstler der Moderne. Das internationale Design verdankt seinem Schaffen auch heute noch wichtige Impulse.

 

Er floh 1933 nach Schweden und kreierte dort für die Schwedische Design-Schmiede Svenskt Tenn zahlreiche seiner beeindruckenden Entwürfe. 2016 holen ihn das Altstadt Vienna und Svenskt Tenn - in Gestalt von Jennie Pineus, Direktorin des Svenskt Tenn Interiordesign-Studios - zurück nach Wien.

Ein Gespräch mit Jennie Pineus

 

Erzählen Sie uns etwas, über die Verbindung von Svenskt Tenn und Josef Frank.

 

Svenskt Tenn ist ein schwedisches Designunternehmen mit Sitz in Stockholm. Es wurde 1924 von Estrid Ericson gegründet. In den frühen zwanziger Jahren besuchte sie eine von Josef Frank gestaltete Wohnung in Stockholm und war sofort begeistert. Rund zehn Jahre später begann die Zusammenarbeit der schwedischen Designerin und des österreichischen Architekten. Zusammen kreierten sie einen eleganten und gleichzeitig mutig gemusterten Einrichtungsstil.

 

Estrid Ericson arbeitete stets nach dem Motto „Die Reinheit des Raums und Detailreichtum“. Sie übertrug Franks Ideen auf weiße Wände, helle und mobile Möbel sowie passende Beleuchtungsmittel und ergänzte ihren persönlichen Stil. Kurze Zeit später schaffte das Designer-Duo den internationalen Durchbruch. Durch Farben, Formen und Muster unterschieden sich die Ausstellungsräume von Svenskt Tenn auf den Expos in Paris 1937 und New York 1939 komplett von den anderen. Das Duo erzielte viel Aufmerksamkeit und wurde das Leitbild der schwedischen Moderne.

 

Obwohl Josef Frank bereits 50 Jahre alt, als er anfing für Svenskt Tenn zu arbeiten, zählt er zu den wichtigsten schwedischen Designern aller Zeiten.

 

 

 

 

Was hat Ihnen bei der Raumgestaltung am meisten Spaß bereitet? Was war die größte Herausforderung?

 

Eigentlich war es keine Herausforderung, eher Vergnügen und eine Chance. Zu zeigen, wie sich das Design von Svenskt Tenn durch verschiedene Textilien, Kombinationen und Farben verändern kann, hat uns großen Spaß gemacht. Um moderne Kollektionen zu kreieren, hat Svenskt Tenn schon immer mit renommierten und aufstrebenden Nachwuchsdesignern zusammengearbeitet. Bei den meisten Projekten verbinden wir unsere Stücke mit anderen Marken und Auktionsgegenständen. So entsteht eine interessante Kombination.

 

Wussten Sie von Anfang an wie die Suite am Ende aussehen soll? Wie sind Sie vorgegangen?

 

Alles lief wie geplant. Zuerst haben festgelegt, welche Art von Gast, wir mit dieser Suite ansprechen wollen. In diesem Fall einen designaffinen, kulturellen und internationalen Hotelgast mit hohen Erwartungen. In diesem Sinne haben wir ein Raumkonzept erstellt, das die Philosophie und die Ästhetik von Josef Frank und Estrid Ericson widerspiegelt, aber auch zeitgemäß ist und das gewisse Etwas hat. Dabei durften die Gemütlichkeit und das Gefühl der Freude nicht verloren gehen.

 

 

Josef Frank, Suite L, Svenskt Tenn, Design, Altstadt Vienna, Klassiker, Österreichischer Architekt, Wiener Moderne

 

Was ist Ihr Lieblingsstück im Raum?

 

Der Schrank „522 Textile Mahogany“. Josef Frank gestaltete den stoffbezogenen Schrank in den Jahren 1934 und 1935. Möbelstücke mit Textilien zu beziehen gehörte zur britischen Möbelkultur. Josef Frank gefiel der Kontrast zwischen hartem Holz und weichem Stoff. Der Schrank ist aus Mahagoni und mit einem Pflanzenblätter-Muster verkleidet.

 

 

Können alle Möbelstücke und Accessoires in Ihrem Online-Shop gekauft werden?

 

Man kann alle für Svenskt Tenn entworfenen Designs online erwerben. Neben den zeitlosen Entwürfen von Josef Frank und Estrid Ericson sind dies auch zahlreiche zeitgenössische Designer und Gestalter.

 

Wie sind Josef Frank und das Altstadt Vienna miteinander verbunden?

 

Josef Frank war ein Freigeist. So entwickelte er seine eigene Art von Moderne mit Fokus auf Komfort, Erholung und Farbenreichtum. Das passt zum Altstadt Vienna mit den verschiedenen Räumen, der individuellen Note, der Gemütlichkeit und dem künstlerischen Konzept.

Josef Frank, Suite L, Svenskt Tenn, Design, Altstadt Vienna, Klassiker, Österreichischer Architekt, Wiener Moderne

Was würde Josef Frank von der ihm gewidmeten Suite denken?

 

Ich bin mir sicher, dass er zufrieden wäre. Er ging immer seinen eigenen Weg und war ein Pionier. In der Zeit des Funktionalismus, kreierte Josef Frank – im Gegensatz zu seinen Kollegen – bunte Muster und gemütliche Möbel. Es ist unsere Aufgabe, diesen Gedanken im Hinterkopf zu behalten und in die heutigen Innenräume zu übertragen. 

 

Haben Sie schon einmal im Altstadt Vienna übernachtet? Wie war es?

 

Das habe ich noch nicht, aber ich habe viele Zimmer gesehen und gemerkt wie unterschiedlich und persönlich diese sind.

 

Warum haben Sie sich für die Zusammenarbeit mit dem Altstadt Vienna entschieden?

 

Wir können eine Zielgruppe erreichen, mit der wir sehr gerne zusammenarbeiten möchten und die unsere Werte zu schätzen weiß. Zudem ermöglicht es uns, Franks Geschichte und Erbe zu verbinden. Svenskt Tenn ist ein Team von Innenarchitekten und Textil-Designern, die gerne alt und neu miteinander kombinieren – genauso wie es Estrid Ericson und Josef Frank damals taten. Dabei möchten wir für jeden den passenden Raum schaffen.

 

Wieso würden Sie das Altstadt Vienna Ihren Freunden empfehlen?


Es wird ein Erlebnis und die Lage ist großartig. 

 

Was machen Sie als erstes, wenn Sie ein Hotelzimmer betreten?

 

Das Bett und die Kissen testen.

 

Was brauchen Sie, um sich in einem Hotel wohl zu fühlen?

 

Ein gutes Bett und Badezimmer sowie eine entspannte Atmosphäre.

 

Letzte Frage: Welcher Ort in Wien inspiriert Sie am meisten?

 

Ich kenne Wien nicht so gut. Kürzlich war ich im MAK, ein wirklich tolles Museum.


Buchen und Kontakt

 

Wollen Sie in der Josef Frank Suite wohnen? Es handelt sich um eine Suite L. Sehen Sie hier mehr Suite Ls, oder buchen Sie direkt.

Wollen Sie mehr über Svenskt Tenn erfahren? Sehen Sie hier oder kontaktieren Sie sie direkt über info@svenskttenn.se