room

for

refugees

Charity Flohmarkt und Eröffnung Andi Lackner Zimmer

Zur Präsentation der neuen Zimmer mit den Nummern 53 und 56 luden Otto E. Wiesenthal und Andi Lackner am 15.10.2015 ins Altstadt Vienna. Neben erquickenden Details und Gesprächen über Design, Wien und Gott und die Welt wurden syrische Speisen von Zina’s sowie Bründlmayer Brut gereicht.

Darüber hinaus konnten im Rahmen eines „Flohmarktes for Refugees“ Kunstwerke aus der Sammlung von Otto E. Wiesenthal sowie „Fetzen und Skurriles“ aus dem Fundus von perfectprops erworben werden. Der Reinerlös kommt zur Gänze dem von Otto E. Wiesenthal ins Leben gerufenen Projekt „Altstadt Vienna for Refugees“ zugute. Mit den Einnahmen werden eine Wohnung (mit Unterstützung von Hotel Wilhelmshof), Unterhalt, Kost, Betreuung und Deutschkurse für eine Familie mitfinanziert.

Hier geht's zu den Zimmern.

Copyright Fotos: Inge Prader / L-oo-k.at