Wien-Tipps von Anja Matscheko - Boutique Hotel Altstadt Vienna im Zentrum von Wien

Insiderin: Anja Matscheko

 

Süchtig. Nach Kaffee.

 

Deine Tätigkeit im Altstadt Vienna?

 

Ich bin von ganzem Herzen Gastgeberin.

 

Erreichen kann man mich unter: hotel@altstadt.at oder +4315226666

 

Word Rap über Wien

 

Nur in Wien:

Kaffee und Kuchen als Hauptmahlzeit 

Anderswo besser:

Der Dialekt.   

Dein Laster:

Zu viel Geld in Kaffeehäusern lassen.

Süßes Wien:

Die Vollpension - wo echte Wiener Omas und Opas rund um die Uhr Kuchen backen.

Herzhaftes Wien:

Eine Brettljaus'n beim Mayer am Nussberg, Pierogi in der frommen Helene, Curry im vietnamesischen Xin Chao.

Schickes Wien:

Aperitif im schwarzen Kameel, DJ Clubbing im Kunsthistorischen Museum und dann auf einen Drink ins Le Loft mit Blick über Wien.

Wenn es Dunkel wird:

auf ins Cafe Benno zu Spritzer und Bier, danach weiter auf der Suche nach guter Live Musik.

Steht in keinem Touristenführer

Der große Lesesaal der Hauptuni Wien.

Dein Lieblingsplatz

Im Winter mitten drin im Weihnachtstrubel auf den Christkindlmärkten am Spittelberg oder Karlsplatz; Im Sommer auf einer Picknickdecke im Burggarten.


Unbedingt sehen
:

Die Wiener Ringstraße. Am besten einmal mit der "Bim" um den Ring fahren; besonders schön im letzten Wagon einer alten Garnitur mit Blick nach hinten.

Selfie Spot:

Vor den wohl kompliziertesten Parkverbotsschildern der Welt, davon gibt's so einige.

Kann man auslassen, obwohl es im Guide steht:

Mozart Dinner-Konzerte mit verkleideten walzertanzenden MusikerInnen.

Zum Abschluss: Was liebst Du an der Stadt?

Wien ist schön UND cool zugleich und dabei aufregend ohne stressig zu sein.

 

 

Mehr Inspiration?

castingx.orgeroticax.org