+43 1 522 66 66
Buchen
Doppelzimmer Large #21 - Helgas Room - Boutique Hotel Altstadt Vienna

Altstadt
Tour #21

Von Helga und alten Vormietern

Benannt nach einer langjährigen Mitarbeiterin und Familienmitglied der Haus- & Hoftischlerei Göbel, dessen erster Auftrag der Einbau der Eingangstüre zu ebendiesem Zimmer war.

In Helga’s Room findet man zeitgemäßes Design neben Stücken mit Geschichte. So zum Beispiel der aus den 1930er Jahren stammende Luster der Glasmanufaktur Lobmeyr, welcher bereits in den 1950er Jahren hier hing. Damals jedoch noch als Schmuckstück im Wohnzimmer einer Wohnung und nicht eines Hotelzimmers. Die Besitzerin zog um und nahm das gute Stück mit. Jahrzehnte später fand die Tochter den filigranen Glasluster im Nachlass und brachte ebendiesen wieder an seinen ursprünglichen Platz – nunmehr im Hotel Altstadt Vienna - zurück. Ebenfalls als Schmuckstück könnte man Verner Pantons ikonischen Stuhlentwurf bezeichnen. Das Design dieses futuristisch anmutenden Stuhls stammt ebenfalls aus den 1950er Jahren.

Auch eine Fotografie von Annie Leibovitz (*1949) sowie eine Skulptur des aus Kamerun stammenden bildenden Künstlers Pascal Martin Tayou (*1967) finden in Helga’s Room ihren Platz. Eine Lichtinstallation des Letzteren ist im Gang vor der Camilla Suite #62 zu entdecken und beinhaltet eine besondere Botschaft.

Sehen Sie nachfolgend Fotos des Helga's Room #21.

Mehr ...

Wollen Sie auch in einem Zimmer wie #21? Es handelt sich um ein Doppelzimmer Large.

Altstadt ViennaKirchengasse 41, 1070 Wien, Österreich, Tel. +43 1 522 66 66, hotel@altstadt.at